> Rückmeldungen / Feed-Back

In dieser Rubrik kommen Leser der Internetseite, SONOR-Enthusiasten und Vintage-E-Drum-Experten mit ihren Reaktionen zu Wort:

Stölzle, Wolfgang (21.08.2019): „…. eine sehr schöne Quelle, Deine Seite!“

Ruple, Klaus (21.08.2019): „KLASSE, ganz großes Lob!!! Sehr gut umgesetzt und akribisch recherchiert. Ich denke, da hast du sehr viel Zeit reingesteckt. Aber es hat sich gelohnt, das Ergebnis kann sich sehen lassen.“

Nickel, Rainer (21.08.2019): „Respekt …“

Haberer, Dr. Björn (21.08.2019): „… das ist ja eine wunderbare Übersicht über ein Instrument, das dazu bereit war, die Musikwelt zu verändern, doch schließlich ausgestorben ist. Mammut; was für ein passender Name! Danke für Deine umfangreiche Forschung und Darstellung!“

Rubow, Oli (21.08.2019): „Markus Einheuser hat sich mit viel Zeit (über sechseinhalb Jahre), vor allem mit viel Herzblut dem Mammut gewidmet – jener einzigartigen e-Drum Exkursion und Facharbeit der Firma Sonor – und anschließend unter www.sonor-mammut.de dem wirklich speziellen 80er Jahre Relikt einen schönen Internet-Schrein gebaut. … Toll!“

Knipschild, Kay (22.08.2019): „Meine Güte! Da bist Du wohl tief in die Materie eingetaucht! Um es mit Spliff zu sagen: Da fliegt mir ja das Blech weg!“

Link, Oliver (22.08.2019): „Super! Detaillierte Recherche und authentische Hintergrundbeschreibung, die die damaligen Ereignisse umfassend wiedergibt.“

Lütt, Frank (22.08.2019): „Glückwunsch zur Geburt des neuen ‚Babys‘. Schön geworden.“

Tillmann, Stefan (22.08.2019): „Da steckt viel Arbeit und noch mehr Herzblut drin. Viel Erfolg.“

Mikolajczak, Axel (22.08.2019): „… sehr gut gemacht, äußerst informativ! Wirklich eine spannende Zeitreise! Respekt für die gute Arbeit.“

Heilmann, Dirk (22.08.2019): „Man merkt, dass der Autor Herzblut und mühsam zusammengetragenes Fachwissen auf www.sonor-mammut.de vereint. Dass er dieses Wissen auch der Öffentlichkeit gratis zur Verfügung stellt, ist ihm hoch anzurechnen.“

Nagel, Barbara (22.08.2019): „… uff, die hat es ja in sich. Alle Achtung!!! So viel Arbeit über eine lange Zeit!“

Okunick, Uwe (22.08.2019): „… toll! Sehr schön und übersichtlich.“

Schneider, Dirk (23.08.2019): „Mehr geht nicht. Respekt! … Auf jeden Fall wäre es zu schade, würde dieses Werk unerhört bleiben.“

Claessen, Henk (23.08.2019): „Chapeau, Chapeau. Das war / ist ja eine Monsterarbeit. Sehr ausführlich, informativ und gut recherchiert und geschrieben. Das ist ja fast eine Lebensarbeit. … kannst stolz auf Dich sein. :)“

Sticks / Facebook (23.08.2019): „Eine äußerst informative Website zum legendären Sonor E-Drum ‚Mammut‘ hat Markus Einheuser nach sechseinhalb Jahren Recherchearbeit an den Start gebracht. www.sonor-mammut.de ist eine interessante Zeitreise in die späten 80er-Jahre!“

Arndt, Sylvie (23.08.2019): „… die Seite ist dir super gelungen! Sehr informativ und auch für Laien wie mich verständlich.“

Marggraf, Gebhard (25.08.2019): „… was für eine Arbeit! Boah, da hast du ja richtig hingelegt. Netter Stil aus Fakten, aber auch die Rückblende in die 80er, die zum Greifen nahe scheinen. Schön, wenn sich jemand so intensiv einem Thema widmet.“

Ditrich, Werner (26.08.2019): „… da hast Du aber eine Mammutarbeit erledigt. Respekt!!!“

Stegner, Gerd (26.08.2019): „Respekt!!! … Da hast Du Dir eine Riesenarbeit gemacht. Super.“

Buchner, Micha (27.08.2019): „… das ist ja sagenhaft. Ich habe ja in meinem Museum auch ein Pad und zwei Mammuts und weiß jetzt erst, was die können, bzw. nicht. Super Leistung! … Du hast sauber recherchiert, …. Auf jeden Fall noch mal: Hut ab, gute Arbeit.“

Heim, Herbert (28.08.2019): „Wow, Respekt. Da hast Du ja richtig was auf die Beine gestellt. Tolle Arbeit!!“

Müller-Bremeyer, Konrad (29.08.2019): „… gratuliere … gute Arbeit. Ach, ich liebe des alte Zeugs. :)) … Ich wünsche dir viel gutes Feedback.“

Niklewski, Hermann (02.09.2019): „Niemals hätte ich gedacht, dass diese Technik, diese Entwicklung eines Produktes so ein umfangreiches Werk werden kann. Ein ganz großes Kompliment dafür und natürlich für die zeitraubenden Recherchen, Datensammlungen und für die entsprechende Ausarbeitung, bis hin zur Veröffentlichung. Leider ist dieses Produkt etwas in Vergessenheit geraten, aber ich denke, dass so manche interessierte Musiker sich noch daran erinnern und ggf. wieder Interesse zeigen.“

Plaas-Link, Dr. Andreas (09.09.2019): „Vielen Dank – ich habe in das Projekt mehr als zwei Jahre investiert und leider so viel vergessen, dass ich es toll finde, dass Du so viel zusammengetragen hast. … Übrigens sind die Seiten, Texte etc. sehr gut gemacht.“

Heckmann, Thomas P. (10.09.2019): „… sehr schöne und ausführliche Seite :-)“

Grandl, Peter (19.09.2019): „Die Arbeit von Markus Einheuser an dieser einzigartigen SONOR-Webseite hat uns schwer beeindruckt. Aus diesem Grund haben wir auf www.amazona.de diesem Mammut-Projekt voller Know How und interessanter Details auch eine eigene Reportage [am 21. September 2019 erschienen, d. Verf.] gewidmet und Markus Einheuser zum Interview gebeten. Wir wünschen viele spannende Lesestunden mit Markus‘ Werk.“

Laschek, Sascha (02.12.2019): „Wow, bin vorhin über die SONOR-Mammut-Seite gestolpert und schwer begeistert. Alle paar Jahre versuche ich vergeblich, im Netz ein paar Infos zu finden, und nun gibt‘s plötzlich deine Seite! Ich hab noch nicht alles gelesen, aber schon mal vielen Dank für die Mühe, du hast hier echt eine Lücke geschlossen.“

Vielen Dank für die netten, anerkennenden Worte! 

Menü